Willatar - Schönes aus Wiederverwertbarem

Die Grundlage für das Design von Outi Karikivi bilden wiederverwertbare Materialien, Weiblichkeit, Sinnlichkeit sowie feine Details. In den Willatar Ökodesign- und Redesign-Produkten erwachen alte und verworfene Textilien aus dem Märchenschlaf zu einem neuen Leben. Willatar gestaltet aus wiederverwertbarer Wolle einzigartige Strickwaren oder auch aus alter Spitzenbettwäsche ökologische Braut- und Festmoden.

Work + Shop

Willatar-Produkte werden in der historischen Altstadt Porvoo’s in einer stimmungsvollen Werkstatt von Hand gefertigt.

Aus alt mach neu Recycelte Wolle - Accessoires

Einstige Strickwaren werden gewalkt. Es entsteht ein dichter und weicher Strick, aus dem Stirnbänder, Arm- und Beinstulpen, Schminktäschchen und Taschen gefertigt werden. Mit Filzrosen, Handstickerei und Perlen werden die Strickwaren verziert. Zur Auswahl stehen zwei Kollektionen: Warmer Alltag, wobei der Schwerpunkt des Designs auf Funktionalität und Weiblichkeit gerichtet ist; sowie Luxus des Alltags, wo romantische Verzierungen stilvoll und nostalgisch zum Ausdruck kommen.

Hochzeiten & Feiern – für die Braut, den Bräutigam und die Gäste

Ein einzigartiges, ökologisches Brautkleid entsteht zum Beispiel aus gefilzten Spitzengardinen. Das Kleid wird mit alten Perlen, antiken Spitzenbändern und Perlmuttknöpfen verziert. Als Material für die Kleider eignen sich auch alte Spitzenlaken oder Leinentücher.

media

Kevättä kohti kierrätystekstiileillä
Video Huomenta Suomi -lähetyksessä

Uniikki hääpuku:
Artikkeli Vantaan Laurissa

Outi Karikivi ja Tarja Heikkilä "Häähuone"
Artikkeli Uusimaassa

Outi Karikivi luo mummon pitseistä hääunelmia:
Artikkeli Vantaan Energia -lehdessä

Ei vain jotain vanhaa, vaan kaikki:
Artikkeli Uusimaassa

Morsian pukeutuu lakanaan:
Artikkeli Helsingin Uutisissa

Tuunataan häät:
Artikkeli Vantaan Laurissa